Seite
Menü
News

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

des Sachverständigenbüros Robert Raczynski

§ 1 Allgemeines

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

§ 2 Bestandsdaten

(1) Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet. So muss bspw. zur Zustellung der Waren Ihr Name und Ihre Anschrift an den Warenlieferanten weitergegeben werden.

(2) Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt. Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden diese Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung eingewilligt haben.

§ 3 Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen Bestätigungs-E-Mails über die von Ihnen getätigten Bestellungen, unseren Angeboten und Aufträgen zukommen zu lassen.

Für die Übermittlung unserer Angebote nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung dazu erteilt haben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zu widerrufen und den Empfang von E-Mails unseres Unternehmens zu beenden. Näheres zur Ausübung Ihres Widerspruchsrechts finden Sie unter dem Punkt „Widerspruchs- und Widerrufsrecht“.

§ 4 Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Wir erteilen Ihnen auf Anfrage jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, über deren Herkunft, über die Empfänger sowie über den Zweck der Speicherung. Die Auskunft können Sie unter den unten benannten Kontaktdaten einholen.

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenden Sie sich auch hierzu bitte an die unten benannte Kontaktadresse.

§ 5 Widerspruchs- und Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, der Nutzung Ihrer Daten für die Erstellung von Nutzungsprofilen zu widersprechen und eventuell an uns erteilte Einwilligungen zu widerrufen. In diesem Fall werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten zu diesen Zwecken unterlassen. Den Widerspruch oder Widerruf können Sie formlos per Post oder E-Mail ohne Angabe von Gründen an uns übermitteln.

per Post:
Sachverständigenbüro Robert Raczynski, z. Hd. Datenschutzbeauftragter, Teltower Damm 283 in D-14167 Berlin

per E-Mail:
myforensic(at)posteo.de

§ 6 Einwilligungserklärung

Sofern Sie in die Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für die Zusendung von Angeboten eingewilligt haben, haben Sie uns gegenüber die nachfolgende Einwilligungserklärung abgegeben. Wir haben Ihre Einwilligungserklärung protokolliert.

Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse

Ich möchte regelmäßig vom Sachverständigen Robert Raczynski über Angebote informiert werden und willige in die diesbezügliche Nutzung meiner E-Mail-Adresse ein. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen und unabhängig davon den Bezug von E-Mail-Angeboten durch eine Abmeldung (über unser Kontaktformular oder durch das Zusenden des Widerrufs per E-Mail an myforensic(at)posteo.de beenden.

Seitenanfang
Seite
Menü
News

Derzeit bilde ich mich im Datenschutz weiter und erhalte damit geichzeitig meinen Fachkundenachweis für 2016. Zukünftig erfülle ich durch meine fortlaufenden Qualifizierungen die Anforderungen eines EU-Datenschutzbeauftragten. Die EU-DSGVo ist bis zum 25.05.2018 umzusetzen und tritt dann vollständig in Kraft. Gern leiste ich Ihnen Hilfe bei der Umsetzung der orga. Maßnahmen.

Seit Mai 2016 bin ich Mitglied der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft.

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login